ELMOSOFT. Weiches, geschmeidiges Semi-Anilinleder, in der Art vergleichbar dem etwas stärkeren Elmonordic. Ein sehr strapazierfähiges und im Griff komfortables Leder in reicher Farbauswahl, hervorragend geeignet für Objektausstattungen. Sichtbar erhaltene Insektenstiche und kleine vernarbte Wunden betonen die naturechte Eleganz.



Rohmaterial:
Vollnarbiges Leder vom skandinavischen Rind. Sämtliche Elmo-Leder sind durchgefärbt und im Werkslabor getestet. Aus jeder Fertigpartie wird eine Stichprobe entnommen und wie folgt geprüft:

Technische Daten Eigenschaften:
Eigenschaft Richtwerte Methode
Stärke1,0-1,3 mm
Lichtechtheit6 ISO 105-B02
Trocken-abrieb2000/4 ISO 11640
Nass-abrieb80/4 ISO 11640
Schweiss50/4 ISO 11640
Reissfestigkeit20 N/mm DIN 53329
Finishhaftung2,0 N/cm ISO 11644

Flammfestigkeit:
Furniture, certificate BS 5852 CRIB 5
Certificate California 117
Motor vehicles (CAT M3) , certificate DIR 95/28/EC
Furniture, certificate EN 1021-1
Furniture, certificate EN 1021-2
Ship/off-shore, certificate IMO A652(16)
Furniture, certificate ISO 8191:1
Furniture, certificate ISO 8191:2
Furniture, certificate DIN 53438
Furniture, certificate ÖNORM B 3825
Furniture, certificate SS-ISO 3795
Heat of combustion, certificate EN ISO 1716
Smoke and Toxic Gas, certificate ASTM E 662 – SMP 800-C
Furniture, certificate UNI 9175
Komfort
Fähigkeit des Leders Feuchtigheit zu absorbieren (zu atmen).
Struktur
Oberflächenbild. 0-Flach, 5-Strukturiert
Lichtechtheit
Widerstand des Leders/der Farben gegenüber starkem Lichteinfluss
Abnutzung
Die Widerstandskraft des Leders gegenüber Verschleiss


Farbbeurteilung:
Erfolgt bei Tageslicht D 65, naheliegend CIE Standardlicht D 65.